Paulus Weg nach MAKEDONIEN

Der Weg des Paulus von Tarsus nach Makedonien; Mit Dank an google earth

Was denn nun, alles in der Welt, christliche Verkündigung mit Tourismus zu tun hätte?

Das hat mich gestern jemand allen Ernstes gefragt und ich glaube, ich habe noch selten jemand so verdutzt angeschaut.

Und dann meinte er weiter:

Was wohl christlicher Tourismus in Bulgarien sein soll?

Nun. Ich hatte zwar nicht gedacht, solche Fragen beantworten zu müssen. Da selbst die Kreuzzüge hier durchgezogen sind. Da aber selten ein Prophet etwas zu Hause gilt, so will ich darauf doch antworten.

Es ist schon Abraham, der von Ur in Chaldäa auszieht und sich in Haran niederlässt. Und Isaak, der dann in das gelobte Land, Israel weiterzieht. Es ist Josef, der dann das Volk Israel nach Ägypten bringt. Und Moses, der es wieder nach Israel bringt. So das das Urchristentum bereits im Alten Testament eine Wanderbewegung ist.

Dem aber nicht genug:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s